Archiv-, Bibliotheks- und Informationswissenschaft

Prof. Dr. Thomas Myrach

Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität Bern

Prof. Dr. Thomas Myrach ist seit 2002 Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre sowie Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik an der Universität Bern. Er hat Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik an den Universitäten Kiel und Bern studiert. Seine Dissertation und Habilitation an der Universität Bern behandelten Themen des Umgangs mit strukturierten Daten.

Er beschäftigt sich in Forschung und Lehre mit den Potentialen und den Herausforderungen der Digitalisierung für Unternehmen und Verwaltungen sowie der Vision des E-Business bzw. E-Government. Aktuelle Forschungsinteressen betreffen das Konzept der digitalen Nachhaltigkeit, die Verbreitung von Open Data und die Durchführung von IT-Beschaffungen. Er ist Autor zweier Monographien und zahlreicher Fachartikel. Darüber hinaus ist er verschiedentlich Mitorganisator von öffentlichen Veranstaltungsreihen rund um Fragen der Digitalisierung gewesen.